menu

Strona główna
.....................
O nas
.....................
Agenda filatelisty
.....................
PHILA news
.....................
Vademecum wystawcy
.....................
Wszechnica filatelistyczna
.....................
Wiedza z internetu
.....................
Nasz Związek
.....................
Internauci piszą...
.....................
Słownik filatelistyczny
.....................
Uwaga: FAŁSZERSTWO
.....................
Galeria
.....................
Akcesoria filatelisty
.....................
Kontakt z nami
.....................
>>> Co nowego na stronie?
.....................
Klub TEMATICA
.....................
spacer
Newsletter
Subskrypcja informacji o nowościach na naszej stronie.
licznik odwiedzin
licznik odwiedzin
http://phila-club.com/ipf/33/o_ksiazce/ http://phila-club.com/ipf/41/klub_tematica http://www.pzfpoznan.pl/index.php?go=22wystawa_aktualnosci

Polskie Taryfy Pocztowe 1918-1939


 

     POLISH  POSTAL  RATES  1918-1939

 
Hitherto the information available in philatelic publications on Polish postal rates has been incomplete and lacking in detail – much has been omitted. At last, after ten years research and compilation of documents, we now have a book which provides an extensive and almost complete history of the Polish postal rates between 1918 and 1939.

The book includes 160 detailed tables giving all the postal rates and fees for additional services for letter mail, parcels, money transfers, value sendings, telegrams and the special rates for Polish internal and foreign mail. Moreover, collectors of other areas connected with Poland can find for instance the postal rates for the former Prussian Territory (Posen), the Polish part of Upper Silesia and Port Gdansk. The postal rates for airmail and Zeppelin mail from Poland to the rest of the world are also included.

The material is derived from over 270 literature sources, all the official Polish postal publications as well as the official decrees of the Polish Post Ministry. In an effort to make the information more widely available not only have most of the tables been translated into German and English in two separate chapters, but also a special Polish–English–German dictionary of postal rate terminology has been included. The tables are supplemented by some 200 full or abbreviated transcriptions from original official Polish decrees which give detailed explanations of many of the terms and handling methods showing the development of the postal rates over the years. The book contains about 180 illustrations covering a wide range of postal sendings and postal rates.
This book will be a great help for all Poland collectors, postal historians, philatelic experts and auctioneers.

 

(kliknij obrazek / click / нажмите на картинку)

 

 

      POLNISCHE  POSTGEBÜHREN  1918-1939


In der philatelistischen Literatur gab es bis jetzt sehr unzureichende und oberflächliche Beiträge über die polnischen Postgebühren. Dank der  in den zehn Jahren gesammelten Dokumente, wurde ein Buch geschaffen, das die sehr umfangsreiche und fast lückenlose Geschichte der Postgebühren Polens von 1918 bis 1939 darstellt.

In 160 Tabellen zeigt das Buch detailliert alle Portostufen, dazu sämtliche Nebengebühren für Briefsendungen, Pakete, Geldüberweisungen, Wertsendungen, Telegramme, sowie Sondertarife für die In- und Auslandspost Polens. Sammler, die sich mit Gebieten befassen, die auch polnische Aspekte beinhalten, finden dort sehr umfangreich dargestellte Portogebühren in der ehemaligen Preußischen Provinz (Posen), im polnischen Teil  Oberschlesien sowie von Port Gdansk. Hinzu kommen noch die Gebühren für die Flugpost und Zeppelinpost aus Polen in die ganze Welt.

Die im Buch dargestellten Zahlen sind anhand von etwa 270 Literatur-Positionen, sowie u.a. durch alle polnischen Gesetzblätter und Verordnungen des Postministeriums zum Thema Gebühren, nachgewiesen. Die meisten Tabellen wurden auch in die  deutsche und englische Sprache (in zwei separaten Kapiteln) übersetzt, um die Zugänglichkeit des Buches für ein breites Publikum zu erleichtern. Außerdem wurde ein Wörterbuch der Postgebühren-Begriffe polnisch–deutsch–englisch angefertigt. Außer den Tabellen findet der Leser etwa 200 ganze oder verkürzte polnische Originaltexte zum Thema (Ausschnitte aus Gesetzen und Verordnungen), die die vielen Begriffe und Sachverhalte erklären und die Entwicklung der Postgebühren über die Jahre darstellen. Das Alles ist mit etwa 180 Abbildungen versehen, die die breite Palette von Sendungsarten darstellen.

In seiner Form wird das Buch eine große Hilfe für alle Polen-Sammler, Post-Historiker, Prüfer und Auktionshäuser sein.

 

Awards:
FIP ESPANA 2004, Valencia – G,    NAPOSTA 2005, Hannover - G,    FEPA BRNO 2005 - G,    FIP WASHINGTON 2006 - LV,    
FIP ESPANA 2006, Malaga – G,     FIP St. Petersburg 2007 - LV,     LIPSIA 2007 – LG,     FIP PRAHA 2008 - G


*  *  *

About 570 pages, hardbound, size 26 x 21 cm  / Umfang ca. 570 Seiten, fester Einband, Format 26 x 21 cm

NEW Price / Preis  € 49,- / US $55,- (+ postage / Versandkosten)     Orders trough / Bestellung bei:  zbierski@interia.pl